Angebote zur Stressbewältigung und Entspannung

 

Entspannung ist der erste wichtige Schritt zur Heilung

PM - Progressive Muskelentspannung n. Jacobsen

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen ist eine aktive Variante des Entspannungstrainings, besonders geeignet für Teilnehmer, denen rein geistige Entspannung schwer fällt.

Wir greifen durch diese Methode aktiv und selbständig in einen Kreisprozess ein, der durch die Wechselbeziehung zwischen psychischer Anspannung und erhöhter Muskelanspannung gegeben ist. Bei der PM wird der Körper aktiv mit eingesetzt. Durch gezielte Anspannung und Lockerung von Muskeln und Muskel-gruppen werden vorhandene Muskelanspannungen systematisch reduziert, so dass eine tiefe körperliche und geistige Entspannung möglich wird. 

 

Grundkurs:    6-8 Einheiten á 60-90 Min.                  Teilnehmer:  10-15

 

Kursleitung:   Entspannungspädagogin / Dipl. Pädagogin

 

Krankenkassenbezuschussung möglich

 

Autogenes Training (n. Prof. J.H. Schultz)

Das autogene Training ist genau wie die PM ein wirkungsvolles Verfahren der Selbst-Ruhigstellung, welches jedoch rein über den Geist ansetzt (passive Variante).

Während bestimmter Übungen können Zustände tiefer Entspannung über Selbst- bzw. Eigensuggestion erreicht werden - z.B. Wärme- Schwere- Autosuggestions- Übungen. Eine Konzentration im Sinne einer inneren Sammlung kann körperliche Vorgänge über das vegetative Nervensystem autogen - aus sich selbst heraus - bis auf innere Organe beeinflussen. Das Wirkungsspektrum ist weit reichend. Durch systematisches Üben wird ein Gleichmaß zwischen Spannung und Anspannung erreicht, Ruhe und Erholung treten ein.



Grundkurs:    6-8 Einheiten á 60-90 Min.                    Teilnehmer:  10-15


Kursleitung:   Entspannungspädagogin / Dipl.-Pädagogin

 

Krankenkassenbezuschussung möglich



Kombi-Kurs Entspannungstechniken

AT und PM in Verbindung mit anderen Methoden der Stressbewältigung und Entspannung wie z.B. Visualisieren, Phantasiereisen, kreative Techniken, Atementspannung, Augenentspannung...

Als Einstiegsangebot zu empfehlen, um die Schwerpunkte und persönlichen Zugänge der Teilnehmer zu den verschiedenen Methoden zu fokussieren.

Individuelle Fortführung.

 

Grundkurs:    6-8 Einheiten á 60-90 Min.                     Teilnehmer:  10-15

 

Kursleitung:   Entspannungspädagogin / Dipl.-Pädagogin

 

Krankenkassenbezuschussung möglich


Meditation

Wo es Frieden und Meditation gibt, da herrschen weder Sorge noch Zweifel.

Franz von Assisi (1182-1226), Stifter des Franziskanerordens

 

Grundkurs:    8-12 Einheiten á 60-90 Min.

 

Teilnehmer:   8-15

 

Kursleitung:   Meditationsleiter

 

Krankenkassenbezuschussung möglich



Mobile Pause - Relaxed und Fit

Die Auswirkungen von Meditation sind vielfältig, wenn wir es schaffen "abzuschalten" und zumindest für eine kurze Zeit eine innere Distanz zu all dem zu bekommen, was uns tagtäglich belasten kann. Erfolgreiches Üben kann Niedergeschlagenheit entgegenwirken, innere Spannungszustände lösen und viele stressbedingte Krankheiten heilen. Ruhe, Gelassenheit und Übersicht entwickeln sich. Wir lernen, zu unterscheiden und unsere Aufmerksamkeit auf das zu lenken, was wirklich wichtig ist. Das kreative Potential in Beruf und Beziehung wird erhöht.

Auch hier gibt es passive und aktive Methoden, um einen persönlichen Zugang zu finden.



 

Offene, fortlaufende Gruppe zur Stressbewältigung und zum Umgang mit Belastungen im (Arbeits-) Alltag. Angeregt von unseren Kunden, die uns im Entspannungstraining das Feedback gaben, sie konnten danach noch "bis 20 Uhr fit durcharbeiten". Nur Übungen.



 

Fortlaufend oder Block                         30 Minuten nur Übungen     

 

Teilnehmer:  10-18                              In den Arbeitspausen        

 

Ggf. theoretische Einführung

 

Krankenkassenbezuschussung (bei Block) möglich

 

Regeneration &

Prävention 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Fon 0177- 3488914

 

info@vitalis-gesundarbeiten.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Bundesweit

Wir vermitteln bundesweit qualifizierte Massagepraktiker für Messen, Events und die Betriebliche Gesundheitsförderung.

Update:  28.11.18

WHO-Definition:

Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens, nicht nur in Abwesenheit von Krankheit und Schwäche

(mittlerweile ergänzt um das berufliche Wohlbefinden).